Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Ich möchte dies zum Anlass nehmen, Ihnen für das entgegengebrachte Vertrauen zu
danken.
Danke für diesen gelungenen Start von absolut natur, der ohne Sie, in dieser Form nicht möglich gewesen wäre.

“Das neue Jahr sieht mich freundlich an, und ich lasse das alte mit seinem Sonnenschein und Wolken ruhig hinter mir.”

Johann Wolfgang von Goethe

Ihre Anja Freischläger

Ich wünsche meiner verehrten Kundschaft, Freunden und Bekannten eine besinnliche Weihnachtszeit, mit vielen wunderbaren Momenten im Kreise der Familie.

Ihre Anja Freischläger

“Weihnachten – Es war immer mein schönstes Fest“
Theodor Storm

Ich überlege oft, wie ich noch einmal dazu kam, mit dem Herstellen von Kosmetik zu beginnen. Bereits vor einigen Jahren hatte mich diese Thematik neugierig gemacht. Sicher erinnern Sie sich an den legendären Jean Pütz und die „Hobbythek“.
Ich experimentierte ein wenig nach seinen Vorgaben, verlor aber bald wieder das Interesse.
Das sollte sich ändern.
Ich behaupte, fast jede Frau ist beharrlich auf der Suche nach DER Hautpflege. Ich war in diesem Punkt nicht anders.
Ständig testete ich neue Produkte, war aber nie wirklich zufrieden. Sie kennen dieses Gefühl ? :O)
Aus diesem Kontext heraus, widmete ich mich über kurz oder lang,  erneut der Herstellung von Naturkosmetik.

Mit den Jahren hatte sich in diesem Bereich sehr viel verändert.
Ich studierte Fachliteratur, und zu Beginn war es nicht ganz einfach, aber Sie kennen ja das Sprichwort: „Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg“, und jeder muss den für sich richtigen Weg finden.

Ich habe gelernt, wie bedeutend es ist, Rezepturen sinnvoll zu planen, Inhaltsstoffe gezielt einzusetzen und damit die Haut, als unser größtes Organ, haut-physiologisch optimal zu pflegen.
Dieses Wissen, bildet heute in meinem Naturkosmetikstudio die Grundlage, für Sie individuelle und wohlüberlegte Pflegekonzepte zu entwickeln.

Der Zeitpunkt könnte nicht passender sein. Wunderbare Düfte liegen in der Luft und verzaubern unsere Sinne. Für dieses Massageöl habe ich Tonkabohnen und bio Kakaoschalen in naturbelassenen Mandelöl mazeriert. Entstanden ist ein hinreißend, nach Marzipan duftendes Öl, mit  leicht würziger Kakaonote. Genießen Sie diese außergewöhnliche Duftkompostion während einer wohltuenden Gesichtsmassage in meinem Kosmetikstudio, denn so duftet der Winter.

 

Wir spüren es genau, der Winter steht vor der Tür. Die richtige Zeit um unsere Pflege an die kommenden kalten Tage anzupassen. Oft genügt es bereits, die Fettphase der gewohnten Produkte leicht zu erhöhen. Für diese Jahreszeit habe ich mein Ölgel entwickelt. Es besteht aus einer Mischung hochwertiger Pflanzenöle und Sheabutter. Ich entnehme dafür ein paar Tropfen und kombiniere es mit meiner Tagespflege.
Daraus entsteht eine wunderbar schützende Pflege.

Ich wünsche Ihnen einen großartigen Winter,
Ihre Anja Freischläger